Minilager 2019

Am Sonntag haben wir pünktlich um 8:30 Uhr mit einer Messe in Gisingen unser Minilager begonnen. Anschließend sind wir mit den Autos Richtung Leutasch aufgebrochen und haben unsere Zimmer in der Hütte bezogen. Am Sonntagnachmittag ging es zum nahegelegenen Badesee wo trotz leichtem Regen der See mit Tretbooten befahren wurde und es die Möglichkeit gab im Pool zu schwimmen.

Am Montag fuhren wir mit einer Traktorkutsche zum Isarursprung. Dort gab es eine kleine Jause und es ging anschließend wieder zurück. Am Abend konnten die Süßigkeitenboxen beim Casinoabend wieder aufgefüllt werden.

Am Dienstag starteten wir Richtung Innsbruck und besichtigten das Goldene Dachl und den Dom in dem wir auch noch eine Messe feierten. Am Nachmittag besichtigten wir die Svarovski Kristallwelten und als Abschluss gab es hinter der Hütte ein aufregenes Nachtgeländespiel.

Ein Besonderer Dank gilt unserer Küchencrew (Annemarie u. Kurt)

Im Anschluss haben wir noch ein parr Bilder hinzugefügt.